Aktuelle Meldungen

Mit einem beispiellosen Konjunkturprogramm haben sich die Koalitionsspitzen auf ein zukunftsfähiges Konjunkturpaket geeinigt. Das Papier umfasst insgesamt 57 Punkte. Schlüsselpunkte sind die Senkung der Mehrwertsteuer von 19 Prozent auf 16 Prozent bzw. von 7 Prozent auf 5 Prozent, das einmalige Familiengeld von 300 Euro, sowie Vergünstigungen bei der EEG-Umlage und Entlastungen der Kommunen.

Am 28. April 2020 verstarb im Alter von 88 Jahren Leonhard Kuckart.

Leonhard Kuckart war von 2000 bis 2018 Stellvertretender Bundesvorsitzender der Senioren-Union der CDU und von 2002 bis 2018 Landesvorsitzender im größten Landesverband Nordrhein-Westfalen.

Anlässlich des 90.Geburtstags von Altkanzler Helmut Kohl am 3.April hat die Senioren-Union der CDU das politische Wirken des langjährigen CDU-Bundesvorsitzenden gewürdigt.

Anlässlich des Tags der älteren Generation am 1. April schließt sich die Senioren-Union der CDU Deutschlands solidarisch einer gemeinsamen Erklärung der Bundesarbeitsgemeinschaft der Seniorenorganisationen (BAGSO) mit über 120 Mitgliedsorganisationen an.

Wir fordern die Politik auf, bei der Bekämpfung der Folgen der Corona-Epidemie die Anstrengungen zum Schutz älterer Menschen zu Hause, in der ambulanten Pflege und in Pflegeeinrichtungen zu verstärken.

Die bekannt gewordenen Infektionsfälle mit vielen Todesfällen in Pflegeheimen zeigen, dass auch die Altenpflege nur unzureichend auf die Epidemie vorbereitet ist.

Am 24. März 2020 verstarb der ehemaliger Ministerpräsident von Mecklenburg-Vorpommern Prof. Dr. Alfred Gomolka im Alter von 77 Jahren.

Adresse

Bundesgeschäftsstelle der
Senioren-Union der CDU Deutschlands
Konrad-Adenauer-Haus
Klingelhöferstraße 8
10785 Berlin

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Tel.: 030 22070-445
Fax: 030 22070-449
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!