Pressemitteilungen 2017

„Mit großer Genugtuung nehmen wir als Senioren-Union zur Kenntnis, dass unsere Vorschläge und Bemühungen um das Freiheit- und Einheitsdenkmal in Berlin endlich in die Tat umgesetzt werden sollen,“ kommentiert Prof. Dr. Otto Wulff, Bundesvorsitzender der Senioren-Union, die Verlautbarungen der CDU/Fraktionsspitze heute in Berlin.

Wulff verweist darauf, dass die Senioren-Union immer wieder gedrängt habe, dieses seit nunmehr 20 Jahren in Parlament und Öffentlichkeit diskutierte Projekt als Zeichen positiver Freiheits- und Einheitsgeschichte Deutschlands endlich zu bauen.

Adresse

Bundesgeschäftsstelle der
Senioren-Union der CDU Deutschlands
Konrad-Adenauer-Haus
Klingelhöferstraße 8
10785 Berlin

Kontakt

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Tel.: 030 22070-445
Fax: 030 22070-449
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!